FAQ
Häufige Fragen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Wir die Antworten.
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?



Jetzt bestellen

REGISTRIERUNG & KUNDENKONTO

In unserem Sodexo Shop für Firmenkunden können Sie sich ganz einfach registrieren und Ihre Bestellung tätigen. Gehen Sie dazu auf die Registrierungsseite, indem Sie oben links auf den Link „Jetzt bestellen“ klicken. Alternativ können Sie auch oben rechts den Login-Button klicken. Anschließend klicken Sie unterhalb der Eingabefelder den Link „Hier registrieren“. 

Der Sodexo Shop wurde als B2B Portal für Unternehmen entwickelt. Aktuell können ausschließlich Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitenden in unserem Portal Bestellungen tätigen. Ein Erweiterung ohne Mitarbeiterbegrenzung ist geplant. 

Der Sodexo Benefits Pass ist eine wiederaufladbare Prepaidkarte, die von Ihrem Arbeitgeber mit Guthaben beladen werden kann.

Mit Ihrem Sodexo Benefits Pass können Sie Ihr Guthaben bei allen Sodexo Akzeptanzstellen in Ihrer Region einlösen. Hierzu zählen etwa Einzelhändler, Tankstellen, Supermärkte u.v.m. Eine Übersicht der entsprechenden Akzeptanzstellen für Ihren Sodexo Benefits Pass® finden Sie nach dem Login unter: www.mysodexocard.de oder in der Sodexo Pass App. 

Sie können Änderungen der Mitarbeiterdaten in Ihrem Kundenkonto selbstverständlich vornehmen. Es können der monatliche Aufladebetrag, der Nachnamen und den Status pro Mitarbeiter geändert werden. 

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter/in zu kündigen, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an. Klicken Sie bitte auf „Meine Produkte“, dann auf das Augensymbol. Dort können die betreffenden Mitarbeitenden-Karten gekündigt werden.

Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiter/in in „Deaktivieren“. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr. Das freigewordene Abonnement kann auf einen neuen Mitarbeiter übertragen werden, indem Sie einen neuen Mitarbeiter hinzufügen und die Bestellung abschließen.
Sollte ein freigewordenes Abonnement nicht mehr genutzt werden, wird die Karte bei der jährlichen Verlängerung des Abonnements nicht mehr berücksichtigt und läuft aus.

Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an und gehen Sie oben rechts „Mein Konto“ aus. Dort können Sie Ihre persönlichen Daten einsehen und Ihr Password ändern. 

Unsere "Sodexo Pass" App finden Sie für iOS und Android im jeweiligen App-Store.

Suchen Sie dort ganz einfach nach „Sodexo Pass“ laden Sie die App herunter und loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein, die Sie zuvor auf www.mysodexocard.de definiert haben.
Bitte beachten Sie: Um die App nutzen zu können, müssen Sie sich zuvor auf www.mysodexocard.de registrieren!

Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an und gehen Sie oben rechts auf „Meine Unternehmensangaben“. Dort können Sie Ihre Firmenadresse ändern. 


Bei einer Umfirmierung Ihres Unternehmens benötigen wir ein amtliches Dokument. Eine selbstständige Änderung ist leider nicht möglich. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an kontakt@support.sodexo.de und fügen Sie das amtliche Dokument per Anhang hinzu. 

Ja. Sobald der Mitarbeiter seine Karte aktiviert hat, kann der Aufladebetrag pro Mitarbeiter geändert werden. Der neue Aufladebetrag ist damit dauerhaft hinterlegt. 


Bitte beachten Sie: Der Betrag muss 8 Tage vor der geplanten Aufladung geändert werden.

Ja. Durch einen Klick auf „+“ können Sie neue Mitarbeiter hinzufügen. Schließen Sie die Bestellung anschließend ab. Alternativ können Sie über das Upload-Zeichen daneben, unser Excel-Vorlage mit mehreren Mitarbeitern hochladen. Die Excel-Vorlage erhalten Sie über den Link links „Vorlage für Excel-Upload herunterladen“.

Die zusätzlichen Karten werden zur Produktion weitergeleitet und an die Firmenanschrift gesendet. Sie bezahlen für die hinzugefügten Mitarbeiter nur noch eine anteilige Gebühr für das restliche Lizenz-Jahr.
Beispiel:
Ihre Vertragslaufzeit läuft vom 01. Juni 2021 bis 31. Mai 2022. Sie bestellen für einen weiteren Mitarbeiter ein Abonnement im Dezember 2021. Dann bezahlen Sie für diesen Mitarbeiter nur noch eine anteilige Gebühr von Dezember 2021 bis Mai 2022. Ab Juni 2022 wird für ein weiteres Jahr das volle Abonnement berechnet. 

Das Startdatum des jährlichen Abonnements legen Sie bei Ihrer Bestellung selbst fest.

Grundsätzlich gilt: Bestelldatum muss 5 Tage vor dem Beladedatum der Prepaidkarte liegen. 

Melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an. Sobald Sie sich eingeloggt haben, erhalten Sie eine Übersicht zu allen angelegten Mitarbeitern. Hinter jedem Mitarbeiter können Sie über das Symbol rechts den jeweiligen Mitarbeiter löschen. 


Bitte beachten Sie: 
Ab dem Zeitpunkt der Löschung wird kein neues Guthaben mehr auf die Karte geladen. Das restliche Guthaben auf der Karte kann der Mitarbeiter weiterhin nutzen. Eine Reaktivierung des Mitarbeiters im Nachgang ist nicht mehr möglich.
Wenn Sie die Kartenaufladungen eines Mitarbeiters nur vorübergehend pausieren wollen, setzen Sie den Status des jeweiligen Mitarbeiters auf Pausieren über das mittlere Sanduhr-Icon.

Eine separate Lieferanschrift ist nicht möglich. Die Lieferanschrift entspricht der Rechnungsanschrift. 

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter dauerhaft zu beenden, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an und klicken Sie auf den Menüpunkt „Meine Produkte“. Hier erhalten Sie eine Übersicht zu Ihren gebuchten Produkten. Anschließend können Sie über das Icon rechts alle Mitarbeiter anzeigen lassen. Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiters in Deaktivieren. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr.

Das frei gewordene Abonnement können Sie jederzeit kostenlos auf einen anderen Mitarbeiter/in übertragen, indem Sie einen neuen Mitarbeiter/in hinzufügen und die Bestellung abschließen. 

Bitte verwenden Sie den Link „Passwort vergessen?“ unter der Login-Eingabemaske. Nach Eingabe der E-Mail-Adresse senden wir Ihnen eine Benachrichtigung zu. Klicken Sie auf den darin enthaltenen Link, um Ihr Passwort zurückzusetzen. Die angegebene E-Mail-Adresse muss bereits im Sodexo Shop registriert sein, damit wir Ihnen die Benachrichtigungs-E-Mail zusenden können.   

Für Registrierung muss je Unternehmen/Firma eine eigene, eindeutige E-Mail-Adresse genutzt werden. 

Pausieren: Ist der Mitarbeitende pausiert, erfolgt keine Kartenaufladung. Das Pausieren kann jederzeit wieder aufgehoben werden. Die Funktion finden Sie recht neben den Mitarbeitenden als Sanduhr Icon. 

Deaktivieren: Der Mitarbeiter/in erhält ab sofort keine Kartenaufladungen mehr. Dieser Status kann nicht rückgängig gemacht werden, die Daten des Mitarbeiters können im Nachgang nicht mehr geändert werden. Das Abonnement besteht weiter und kann durch einen anderen Mitarbeiter genutzt werden.

Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an und gehen Sie oben rechts auf „Meine Unternehmensangaben“. Dort können Sie Ihre persönlichen Daten anpassen. 

Loggen Sie sich hierfür in Ihrem Kundenkonto ein. Über den Menüpunkt Mitarbeiterdaten können Sie den Status des jeweiligen Mitarbeiters ändern. Die monatlichen Aufladungen werden pausiert, indem Sie über das Sanduhr Icon den Status auf Pausieren setzen. Durch nochmaligen Klick auf das gleiche Icon, wird das Pausieren aufgehoben und es erfolgt eine Beladung der Karte gemäß Ihren Einstellungen. 

Die Aktivierung der Benefits Pass Prepaidkarte wird durch Ihren Arbeitgeber vorgenommen.

Bitte stellen Sie eine Anfrage über das Kontaktformular, um Ihr Konto entsperren zu lassen

Um eine automatische Verlängerung zu vermeiden, muss Ihre spätestens 3 Monate vor Ablauf Ihres Abonnements erfolgen. Die Kündigung können Sie in Ihrem Kundenkonto über „Meine Produkte“ Augensymbol, drei Punkte Menü neben „Ihr Abo“ => Abonnement kündigen, durchführen. 


Die Laufzeit Ihres Abonnements finden Sie in Ihrem Kundenkonto unter Dokumente. 

BESTELLPROZESS

Die Wiederaufladung Ihrer Sodexo Benefits Pass Prepaidkarte wird von Ihrem Arbeitgeber in Auftrag gegeben. Über eine Wiederaufladung Ihrer Karte werden Sie per E-Mail informiert, sofern uns Ihre E-Mailadresse vorliegt.

Sie können Änderungen der Mitarbeiterdaten in Ihrem Kundenkonto selbstverständlich vornehmen. Es können der monatliche Aufladebetrag, der Nachnamen und den Status pro Mitarbeiter geändert werden. 

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter/in zu kündigen, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an. Klicken Sie bitte auf „Meine Produkte“, dann auf das Augensymbol. Dort können die betreffenden Mitarbeitenden-Karten gekündigt werden.

Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiter/in in „Deaktivieren“. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr. Das freigewordene Abonnement kann auf einen neuen Mitarbeiter übertragen werden, indem Sie einen neuen Mitarbeiter hinzufügen und die Bestellung abschließen.
Sollte ein freigewordenes Abonnement nicht mehr genutzt werden, wird die Karte bei der jährlichen Verlängerung des Abonnements nicht mehr berücksichtigt und läuft aus.

Ja. Sobald der Mitarbeiter seine Karte aktiviert hat, kann der Aufladebetrag pro Mitarbeiter geändert werden. Der neue Aufladebetrag ist damit dauerhaft hinterlegt. 


Bitte beachten Sie: Der Betrag muss 8 Tage vor der geplanten Aufladung geändert werden.

Ja. Durch einen Klick auf „+“ können Sie neue Mitarbeiter hinzufügen. Schließen Sie die Bestellung anschließend ab. Alternativ können Sie über das Upload-Zeichen daneben, unser Excel-Vorlage mit mehreren Mitarbeitern hochladen. Die Excel-Vorlage erhalten Sie über den Link links „Vorlage für Excel-Upload herunterladen“.

Die zusätzlichen Karten werden zur Produktion weitergeleitet und an die Firmenanschrift gesendet. Sie bezahlen für die hinzugefügten Mitarbeiter nur noch eine anteilige Gebühr für das restliche Lizenz-Jahr.
Beispiel:
Ihre Vertragslaufzeit läuft vom 01. Juni 2021 bis 31. Mai 2022. Sie bestellen für einen weiteren Mitarbeiter ein Abonnement im Dezember 2021. Dann bezahlen Sie für diesen Mitarbeiter nur noch eine anteilige Gebühr von Dezember 2021 bis Mai 2022. Ab Juni 2022 wird für ein weiteres Jahr das volle Abonnement berechnet. 

Das Startdatum des jährlichen Abonnements legen Sie bei Ihrer Bestellung selbst fest.

Grundsätzlich gilt: Bestelldatum muss 5 Tage vor dem Beladedatum der Prepaidkarte liegen. 

Melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an. Sobald Sie sich eingeloggt haben, erhalten Sie eine Übersicht zu allen angelegten Mitarbeitern. Hinter jedem Mitarbeiter können Sie über das Symbol rechts den jeweiligen Mitarbeiter löschen. 


Bitte beachten Sie: 
Ab dem Zeitpunkt der Löschung wird kein neues Guthaben mehr auf die Karte geladen. Das restliche Guthaben auf der Karte kann der Mitarbeiter weiterhin nutzen. Eine Reaktivierung des Mitarbeiters im Nachgang ist nicht mehr möglich.
Wenn Sie die Kartenaufladungen eines Mitarbeiters nur vorübergehend pausieren wollen, setzen Sie den Status des jeweiligen Mitarbeiters auf Pausieren über das mittlere Sanduhr-Icon.

Die persönliche PIN der Prepaidkarte erhält jeder Mitarbeiter mit dem Aktivierungsprozesses seiner Karte. Diese werden auf dem Postweg an die Firmenadresse versandt.

Wenn ein Mitarbeiter seine PIN vergessen hat, ist das kein Problem. Um eine neue PIN zu beantragen, wenden Sie sich bitte schriftlich an: kartenservice.de@sodexo.com . 

Eine separate Lieferanschrift ist nicht möglich. Die Lieferanschrift entspricht der Rechnungsanschrift. 

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter dauerhaft zu beenden, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an und klicken Sie auf den Menüpunkt „Meine Produkte“. Hier erhalten Sie eine Übersicht zu Ihren gebuchten Produkten. Anschließend können Sie über das Icon rechts alle Mitarbeiter anzeigen lassen. Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiters in Deaktivieren. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr.

Das frei gewordene Abonnement können Sie jederzeit kostenlos auf einen anderen Mitarbeiter/in übertragen, indem Sie einen neuen Mitarbeiter/in hinzufügen und die Bestellung abschließen. 

Sie haben die Möglichkeit, Mitarbeitende über „Meine Produkte“, Augensymbol, Powersymbol zu deaktivieren. Das bedeutet, dass für diesen Mitarbeiter/in keine weiteren Aufladungen mehr durchgeführt werden und das Abonnement für diesen Mitarbeiter/in endet. Es gibt keine Möglichkeit zur Reaktivierung. 

Das frei gewordene Abonnement können Sie jederzeit ohne zusätzliche Kosten für einen anderen Mitarbeiter/in nutzen, indem Sie einen neuen Mitarbeiter/in hinzufügen und die Bestellung abschließen.
Möchten Sie einen Mitarbeiter/in nur vorübergehend keine weiteren Aufladungen zukommen lassen, verwenden Sie bitte den Status „Pausieren“ über das Sanduhren Symbol. 

Pausieren: Ist der Mitarbeitende pausiert, erfolgt keine Kartenaufladung. Das Pausieren kann jederzeit wieder aufgehoben werden. Die Funktion finden Sie recht neben den Mitarbeitenden als Sanduhr Icon. 

Deaktivieren: Der Mitarbeiter/in erhält ab sofort keine Kartenaufladungen mehr. Dieser Status kann nicht rückgängig gemacht werden, die Daten des Mitarbeiters können im Nachgang nicht mehr geändert werden. Das Abonnement besteht weiter und kann durch einen anderen Mitarbeiter genutzt werden.

Loggen Sie sich hierfür in Ihrem Kundenkonto ein. Über den Menüpunkt Mitarbeiterdaten können Sie den Status des jeweiligen Mitarbeiters ändern. Die monatlichen Aufladungen werden pausiert, indem Sie über das Sanduhr Icon den Status auf Pausieren setzen. Durch nochmaligen Klick auf das gleiche Icon, wird das Pausieren aufgehoben und es erfolgt eine Beladung der Karte gemäß Ihren Einstellungen. 

PRODUKTE & SERVICES

Der Sodexo Shop wurde als B2B Portal für Unternehmen entwickelt. Aktuell können ausschließlich Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitenden in unserem Portal Bestellungen tätigen. Ein Erweiterung ohne Mitarbeiterbegrenzung ist geplant. 

Der Sodexo Benefits Pass ist eine wiederaufladbare Prepaidkarte, die von Ihrem Arbeitgeber mit Guthaben beladen werden kann.

Mit Ihrem Sodexo Benefits Pass können Sie Ihr Guthaben bei allen Sodexo Akzeptanzstellen in Ihrer Region einlösen. Hierzu zählen etwa Einzelhändler, Tankstellen, Supermärkte u.v.m. Eine Übersicht der entsprechenden Akzeptanzstellen für Ihren Sodexo Benefits Pass® finden Sie nach dem Login unter: www.mysodexocard.de oder in der Sodexo Pass App. 

Die Wiederaufladung Ihrer Sodexo Benefits Pass Prepaidkarte wird von Ihrem Arbeitgeber in Auftrag gegeben. Über eine Wiederaufladung Ihrer Karte werden Sie per E-Mail informiert, sofern uns Ihre E-Mailadresse vorliegt.

Sie können Änderungen der Mitarbeiterdaten in Ihrem Kundenkonto selbstverständlich vornehmen. Es können der monatliche Aufladebetrag, der Nachnamen und den Status pro Mitarbeiter geändert werden. 

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter/in zu kündigen, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an. Klicken Sie bitte auf „Meine Produkte“, dann auf das Augensymbol. Dort können die betreffenden Mitarbeitenden-Karten gekündigt werden.

Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiter/in in „Deaktivieren“. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr. Das freigewordene Abonnement kann auf einen neuen Mitarbeiter übertragen werden, indem Sie einen neuen Mitarbeiter hinzufügen und die Bestellung abschließen.
Sollte ein freigewordenes Abonnement nicht mehr genutzt werden, wird die Karte bei der jährlichen Verlängerung des Abonnements nicht mehr berücksichtigt und läuft aus.

Die in Ihrer Region verfügbaren Akzeptanzpartner können im Onlineportal www.mysodexocard.de eingesehen werden. Sie haben weiterhin die Möglichkeit alle in Ihrer Region verfügbaren Akzeptanzpartner als PDF herunterzuladen. 

Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an und gehen Sie oben rechts „Mein Konto“ aus. Dort können Sie Ihre persönlichen Daten einsehen und Ihr Password ändern. 

Unsere "Sodexo Pass" App finden Sie für iOS und Android im jeweiligen App-Store.

Suchen Sie dort ganz einfach nach „Sodexo Pass“ laden Sie die App herunter und loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein, die Sie zuvor auf www.mysodexocard.de definiert haben.
Bitte beachten Sie: Um die App nutzen zu können, müssen Sie sich zuvor auf www.mysodexocard.de registrieren!

Das bereits aufgeladene Guthaben auf dem Sodexo Benefits Pass kann ab dem 01.01.2022 regional eingeschränkt eingesetzt werden. Welche Region Ihnen zugeordnet ist, sehen Sie im Onlineportal www.mysodexocard.de. Hier können Sie alle verfügbaren Akzeptanzpartner in Ihrer Region einsehen. 

Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an und gehen Sie oben rechts auf „Meine Unternehmensangaben“. Dort können Sie Ihre Firmenadresse ändern. 


Bei einer Umfirmierung Ihres Unternehmens benötigen wir ein amtliches Dokument. Eine selbstständige Änderung ist leider nicht möglich. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an kontakt@support.sodexo.de und fügen Sie das amtliche Dokument per Anhang hinzu. 

Zahlungen mit der Sachbezugskarte (Benefits Pass) in Online-Shops sind leider nicht mehr möglich. Aufgrund der von der Finanzverwaltung geforderten regionalen Fokussierung von Sachbezugskarten, kann die Bezahlung mit dem Sodexo Benefits Pass nicht mehr gewährt werden.

Ja. Sobald der Mitarbeiter seine Karte aktiviert hat, kann der Aufladebetrag pro Mitarbeiter geändert werden. Der neue Aufladebetrag ist damit dauerhaft hinterlegt. 


Bitte beachten Sie: Der Betrag muss 8 Tage vor der geplanten Aufladung geändert werden.

Nein, Ihr Arbeitgeber hat keinen Einblick in die von Ihnen mit dem Sodexo Benefits Pass getätigten Zahlungen und Transaktionen. 

Ja. Durch einen Klick auf „+“ können Sie neue Mitarbeiter hinzufügen. Schließen Sie die Bestellung anschließend ab. Alternativ können Sie über das Upload-Zeichen daneben, unser Excel-Vorlage mit mehreren Mitarbeitern hochladen. Die Excel-Vorlage erhalten Sie über den Link links „Vorlage für Excel-Upload herunterladen“.

Die zusätzlichen Karten werden zur Produktion weitergeleitet und an die Firmenanschrift gesendet. Sie bezahlen für die hinzugefügten Mitarbeiter nur noch eine anteilige Gebühr für das restliche Lizenz-Jahr.
Beispiel:
Ihre Vertragslaufzeit läuft vom 01. Juni 2021 bis 31. Mai 2022. Sie bestellen für einen weiteren Mitarbeiter ein Abonnement im Dezember 2021. Dann bezahlen Sie für diesen Mitarbeiter nur noch eine anteilige Gebühr von Dezember 2021 bis Mai 2022. Ab Juni 2022 wird für ein weiteres Jahr das volle Abonnement berechnet. 

Das Startdatum des jährlichen Abonnements legen Sie bei Ihrer Bestellung selbst fest.

Grundsätzlich gilt: Bestelldatum muss 5 Tage vor dem Beladedatum der Prepaidkarte liegen. 

Melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an. Sobald Sie sich eingeloggt haben, erhalten Sie eine Übersicht zu allen angelegten Mitarbeitern. Hinter jedem Mitarbeiter können Sie über das Symbol rechts den jeweiligen Mitarbeiter löschen. 


Bitte beachten Sie: 
Ab dem Zeitpunkt der Löschung wird kein neues Guthaben mehr auf die Karte geladen. Das restliche Guthaben auf der Karte kann der Mitarbeiter weiterhin nutzen. Eine Reaktivierung des Mitarbeiters im Nachgang ist nicht mehr möglich.
Wenn Sie die Kartenaufladungen eines Mitarbeiters nur vorübergehend pausieren wollen, setzen Sie den Status des jeweiligen Mitarbeiters auf Pausieren über das mittlere Sanduhr-Icon.

Bitte entnehmen Sie das Gültigkeitsdatum den Informationen auf Ihrer Sodexo Benefits Pass Prepaidkarte. 

Prüfen Sie Ihren Guthabenstand entweder in der Sodexo Pass App, über die Sodexo Hotline 069. 73996 222 oder auf www.mysodexocard.de, ob der Einkaufswert das verfügbare Kartenguthaben übersteigt. Kontrollieren Sie ebenfalls das Gültigkeitsdatum (Aufdruck auf der Kartenvorderseite) und erkundigen Sie sich, ob der Händler VISA als Zahlungsmittel akzeptiert. 

Die persönliche PIN der Prepaidkarte erhält jeder Mitarbeiter mit dem Aktivierungsprozesses seiner Karte. Diese werden auf dem Postweg an die Firmenadresse versandt.

Wenn ein Mitarbeiter seine PIN vergessen hat, ist das kein Problem. Um eine neue PIN zu beantragen, wenden Sie sich bitte schriftlich an: kartenservice.de@sodexo.com . 

Ihr Abonnement ist 12 Monate gültig. Das Abonnement wird automatisch um 12 weitere Monate verlängert, sofern Sie nicht innerhalb von 3 Monaten vor Vertragsende kündigen. Sie erhalten ca. 30 Tage vor Verlängerung eine Benachrichtigung per E-Mail von uns. 

Ihr Arbeitgeber gewährt Ihnen einen steuerfreien Sachbezug in Form von Guthaben auf dem Sodexo Benefits Pass. Mit dem neuen Jahressteuergesetz hat der Gesetzgeber strengere Anforderungen an steuerfreie Sachbezüge gestellt.

Wir setzen ab dem 01.01.2022 die von der Finanzverwaltung geforderte stärkere regionale Fokussierung mit dem Sodexo Benefits Pass als Regionen-Lösung um.* Dadurch können Arbeitgeber ihren Beschäftigten mit unserem Benefits Pass auch weiterhin einen steuerfreien Sachbezug im Rahmen der 50-Euro-Freigrenze (gemäß § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG) gewähren.
* nach Randnummer 9b des o.a. BMF-Schreibens, gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 Buchstabe a 2. Variante ZAG (Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz) 

Ab dem 01.01.2022 ist eine Zuordnung Ihres Benefits Pass zu einer Region notwendig geworden. Bei den in dieser Region befindlichen Akzeptanzpartnern kann der Benefits Pass weiterhin eingesetzt werden. Liegt

Bitte prüfen Sie die Region, der Sie zugeordnet wurden unter www.mysodexocard.de. Hier haben Sie die Möglichkeit die vorhandenen Akzeptanzpartner Ihrer Region einzusehen. Liegt ein von Ihnen gewählter Partner außerhalb Ihrer Region, kann die Nutzung des Benefits Pass hier nicht erfolgen. 

Eine Guthabenprüfung auf der Karte vor Ort beim Händler ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Sie können Ihren Guthabenstand jederzeit in der "Sodexo Pass" App oder telefonisch über die automatisierte Service-Hotline abrufen. Die Hotline-Nummer finden Sie auf der Rückseite Ihrer Karte oder in Ihrem persönlichen Dashboard auf www.mysodexocard.de. Die "Sodexo Pass" App können Sie kostenfrei für iOS und Android im jeweiligen App-Store herunterladen. 

Nein, beim Benefits Pass handelt es sich um eine Prepaidkarte (Debit-bzw. Guthabenkarte). Sie können nur über das aktuell vorhandene Kartenguthaben verfügen. 

Sie können Ihre Karte jederzeit telefonisch über die automatisierte Service-Hotline 069. 73 996 2222, in der Sodexo Pass App oder im Onlineportal unter www.mysodexocard.de sperren. Es besteht kein Guthabenverlust. Eine Ersatzkarte kann nur der Arbeitgeber über das Firmen-Portal in Auftrag geben, da dies mit Kosten verbunden ist. 

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter dauerhaft zu beenden, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an und klicken Sie auf den Menüpunkt „Meine Produkte“. Hier erhalten Sie eine Übersicht zu Ihren gebuchten Produkten. Anschließend können Sie über das Icon rechts alle Mitarbeiter anzeigen lassen. Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiters in Deaktivieren. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr.

Das frei gewordene Abonnement können Sie jederzeit kostenlos auf einen anderen Mitarbeiter/in übertragen, indem Sie einen neuen Mitarbeiter/in hinzufügen und die Bestellung abschließen. 

Mit einem Arbeitgeberwechsel endet die Nutzungsmöglichkeit der Sodexo Benefits Pass Prepaidkarte automatisch. Die Dauer der Nutzung der Karte nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses ist mit Ihrem Arbeitgeber zu klären, bzw. dieser gibt Sodexo ein Schließungsdatum der Karte vor. 

Hierzu benötigen Sie Ihre Sodexo Benefits Pass Prepaidkarte und den Rechnungs- bzw. Einkaufsbeleg vom Händler. Rückerstattungen werden vom Akzeptanzpartner entweder auf die Karte zurück gebucht oder der Händler gibt einen eigenen Gutschein aus. Eine Barauszahlung ist aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ausgeschlossen. 

Sie haben die Möglichkeit, Mitarbeitende über „Meine Produkte“, Augensymbol, Powersymbol zu deaktivieren. Das bedeutet, dass für diesen Mitarbeiter/in keine weiteren Aufladungen mehr durchgeführt werden und das Abonnement für diesen Mitarbeiter/in endet. Es gibt keine Möglichkeit zur Reaktivierung. 

Das frei gewordene Abonnement können Sie jederzeit ohne zusätzliche Kosten für einen anderen Mitarbeiter/in nutzen, indem Sie einen neuen Mitarbeiter/in hinzufügen und die Bestellung abschließen.
Möchten Sie einen Mitarbeiter/in nur vorübergehend keine weiteren Aufladungen zukommen lassen, verwenden Sie bitte den Status „Pausieren“ über das Sanduhren Symbol. 

Pausieren: Ist der Mitarbeitende pausiert, erfolgt keine Kartenaufladung. Das Pausieren kann jederzeit wieder aufgehoben werden. Die Funktion finden Sie recht neben den Mitarbeitenden als Sanduhr Icon. 

Deaktivieren: Der Mitarbeiter/in erhält ab sofort keine Kartenaufladungen mehr. Dieser Status kann nicht rückgängig gemacht werden, die Daten des Mitarbeiters können im Nachgang nicht mehr geändert werden. Das Abonnement besteht weiter und kann durch einen anderen Mitarbeiter genutzt werden.

Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an und gehen Sie oben rechts auf „Meine Unternehmensangaben“. Dort können Sie Ihre persönlichen Daten anpassen. 

Die Aktivierung der Benefits Pass Prepaidkarte wird durch Ihren Arbeitgeber vorgenommen.

Wie auch von anderen Kartenbezahlsystemen bekannt, zahlen Sie mit der Sodexo Benefits Pass Karte in Kombination mit einer persönlichen 4-stelligen PIN. Ihre PIN erhalten Sie separat von Ihrem Begrüßungsschreiben. Bitte merken Sie sich Ihre PIN und bewahren Sie diese getrennt von Ihrer Karte auf. 

Bitte stellen Sie eine Anfrage über das Kontaktformular, um Ihr Konto entsperren zu lassen

Kein Problem, wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte wenden Sie sich schriftlich an: kontakt@support.sodexo.de. Bitte halten Sie hierfür Ihre Kartenreferenznummer (zu finden unten links auf der Kartenrückseite) sowie den Namen Ihres Arbeitgebers bereit.

Nach Erhalt der Benefits Pass Karte kann sich jeder Karteninhaber mit seiner Karte auf www.mysodexocard.de registrieren. Hier besteht die Möglichkeit, Akzeptanzpartner in seiner Region zu suchen, das aktuelle Kartenguthaben abzufragen und bereits getätigte Transaktionen einzusehen. 

Um eine automatische Verlängerung zu vermeiden, muss Ihre spätestens 3 Monate vor Ablauf Ihres Abonnements erfolgen. Die Kündigung können Sie in Ihrem Kundenkonto über „Meine Produkte“ Augensymbol, drei Punkte Menü neben „Ihr Abo“ => Abonnement kündigen, durchführen. 


Die Laufzeit Ihres Abonnements finden Sie in Ihrem Kundenkonto unter Dokumente. 

LAUFZEIT & KÜNDIGUNG

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter/in zu kündigen, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an. Klicken Sie bitte auf „Meine Produkte“, dann auf das Augensymbol. Dort können die betreffenden Mitarbeitenden-Karten gekündigt werden.

Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiter/in in „Deaktivieren“. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr. Das freigewordene Abonnement kann auf einen neuen Mitarbeiter übertragen werden, indem Sie einen neuen Mitarbeiter hinzufügen und die Bestellung abschließen.
Sollte ein freigewordenes Abonnement nicht mehr genutzt werden, wird die Karte bei der jährlichen Verlängerung des Abonnements nicht mehr berücksichtigt und läuft aus.

Das Startdatum des jährlichen Abonnements legen Sie bei Ihrer Bestellung selbst fest.

Grundsätzlich gilt: Bestelldatum muss 5 Tage vor dem Beladedatum der Prepaidkarte liegen. 

Ihr Abonnement ist 12 Monate gültig. Das Abonnement wird automatisch um 12 weitere Monate verlängert, sofern Sie nicht innerhalb von 3 Monaten vor Vertragsende kündigen. Sie erhalten ca. 30 Tage vor Verlängerung eine Benachrichtigung per E-Mail von uns. 

Um die Kartenaufladung für einen bestimmten Mitarbeiter dauerhaft zu beenden, melden Sie sich bitte in Ihrem Konto an und klicken Sie auf den Menüpunkt „Meine Produkte“. Hier erhalten Sie eine Übersicht zu Ihren gebuchten Produkten. Anschließend können Sie über das Icon rechts alle Mitarbeiter anzeigen lassen. Ändern Sie anschließend den Status des jeweiligen Mitarbeiters in Deaktivieren. Für den jeweiligen Mitarbeiter erfolgt ab sofort keine Kartenaufladung mehr.

Das frei gewordene Abonnement können Sie jederzeit kostenlos auf einen anderen Mitarbeiter/in übertragen, indem Sie einen neuen Mitarbeiter/in hinzufügen und die Bestellung abschließen. 

Mit einem Arbeitgeberwechsel endet die Nutzungsmöglichkeit der Sodexo Benefits Pass Prepaidkarte automatisch. Die Dauer der Nutzung der Karte nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses ist mit Ihrem Arbeitgeber zu klären, bzw. dieser gibt Sodexo ein Schließungsdatum der Karte vor. 

Sie haben die Möglichkeit, Mitarbeitende über „Meine Produkte“, Augensymbol, Powersymbol zu deaktivieren. Das bedeutet, dass für diesen Mitarbeiter/in keine weiteren Aufladungen mehr durchgeführt werden und das Abonnement für diesen Mitarbeiter/in endet. Es gibt keine Möglichkeit zur Reaktivierung. 

Das frei gewordene Abonnement können Sie jederzeit ohne zusätzliche Kosten für einen anderen Mitarbeiter/in nutzen, indem Sie einen neuen Mitarbeiter/in hinzufügen und die Bestellung abschließen.
Möchten Sie einen Mitarbeiter/in nur vorübergehend keine weiteren Aufladungen zukommen lassen, verwenden Sie bitte den Status „Pausieren“ über das Sanduhren Symbol. 

Pausieren: Ist der Mitarbeitende pausiert, erfolgt keine Kartenaufladung. Das Pausieren kann jederzeit wieder aufgehoben werden. Die Funktion finden Sie recht neben den Mitarbeitenden als Sanduhr Icon. 

Deaktivieren: Der Mitarbeiter/in erhält ab sofort keine Kartenaufladungen mehr. Dieser Status kann nicht rückgängig gemacht werden, die Daten des Mitarbeiters können im Nachgang nicht mehr geändert werden. Das Abonnement besteht weiter und kann durch einen anderen Mitarbeiter genutzt werden.

Um eine automatische Verlängerung zu vermeiden, muss Ihre spätestens 3 Monate vor Ablauf Ihres Abonnements erfolgen. Die Kündigung können Sie in Ihrem Kundenkonto über „Meine Produkte“ Augensymbol, drei Punkte Menü neben „Ihr Abo“ => Abonnement kündigen, durchführen. 


Die Laufzeit Ihres Abonnements finden Sie in Ihrem Kundenkonto unter Dokumente. 

KONTAKT & KUNDENSERVICE

Der Sodexo Shop wurde als B2B Portal für Unternehmen entwickelt. Aktuell können ausschließlich Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitenden in unserem Portal Bestellungen tätigen. Ein Erweiterung ohne Mitarbeiterbegrenzung ist geplant. 

Prüfen Sie Ihren Guthabenstand entweder in der Sodexo Pass App, über die Sodexo Hotline 069. 73996 222 oder auf www.mysodexocard.de, ob der Einkaufswert das verfügbare Kartenguthaben übersteigt. Kontrollieren Sie ebenfalls das Gültigkeitsdatum (Aufdruck auf der Kartenvorderseite) und erkundigen Sie sich, ob der Händler VISA als Zahlungsmittel akzeptiert. 

Der schnellste Weg Ihre Fragen zu klären ist unser FAQ-Bereich. Über 85 Prozent aller Fragen können bereits mit unseren FAQ geklärt werden. Manchmal kommt es vor, dass Sie einen persönlichen Kontakt zum Sodexo Kundenservice benötigen. Dann erreichen Sie uns am einfachsten über unser Kontaktformular.
 

FÜR UNTERNEHMEN 
Kontaktformular hier
Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 08 - 17 Uhr (außer an Feiertagen) 

FÜR KARTENINHABER
Unseren Kontaktformular für Karteninhaber finden Sie hier. Bitte wählen Sie die passende Kategorie "Ich bin ...Arbeitnehmer/Nutzer" aus. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.  
-------------------------------

Sie können Ihre Karte jederzeit telefonisch über die automatisierte Service-Hotline 069. 73 996 2222, in der Sodexo Pass App oder im Onlineportal unter www.mysodexocard.de sperren. Es besteht kein Guthabenverlust. Eine Ersatzkarte kann nur der Arbeitgeber über das Firmen-Portal in Auftrag geben, da dies mit Kosten verbunden ist. 

Bitte stellen Sie eine Anfrage über das Kontaktformular, um Ihr Konto entsperren zu lassen

Leider gibt es keine Suchtreffer.